Kontakt

Macromedia Akademie
  • München 089 544151-0
  • Stuttgart 0711 280738-0
  • Köln 0221 31082-0
Schreiben Sie uns eine E-Mail
Besuchen Sie uns

Für welchen Standort interessieren Sie sich?

Gepr. Medienfachwirt/in IHK (Teilzeit)

in Stuttgart

Als Medienfachwirt/in sind Sie bestens für eine Karriere in der sich schnell entwickelnden Medienwirtschaft vorbereitet. Nach dem Praxisstudium, das einer Meisterprüfung gleichgestellt ist, verdienen Sie deutlich besser als mit einer Berufsausbildung und haben bessere Entwicklungschancen.

Für neue Aufgaben in Fach- und Führungspositionen benötigen Sie u. a. betriebswirtschaftliche und rechtliche Kenntnisse sowie fachspezifisches Know-how. Diese erwerben Sie in der Weiterbildung und profitieren zusätzlich von Gesprächen mit Fachleuten. Sie sammeln wichtige Kontakte in der Branche und bauen sich ein Netzwerke auf – eine weitere Basis Ihres zukünftigen Erfolgs.

Berufsbild

Das Arbeitsfeld von Medienfachwirten ist meist die professionelle Medienproduktion – ob Online, Print, Out of Home oder Video und AV. Mit der Weiterbildung „gepr. Medienfachwirt/in IHK“ eignen Sie sich fundierte Theorie- und Praxiskenntnisse an um qualifiziert, selbständig und eigenverantwortlich neue Aufgaben wahrzunehmen.
 

Arbeitsmarkt

Ihnen steht als Arbeitsmarkt die gesamte Medienbranche z. B.  in Stuttgart und Baden Württemberg offen. Neben Internet- und Werbeagenturen, Druckereien und Verlagen sind auch alle Marketing-, AV- und PR-Abteilungen in größeren Unternehmen interessante Arbeitgeber  

Denkbare Positionen in Agenturen sind Kundenberater, Produktioner oder Projektmanager. Oft werden Mediengestalter auch für die Ausbildung von Mitarbeitern eingesetzt.
 

Zielgruppe

Für die Weiterbildung zum Medienfachwirt benötigen Sie einen IHK-Abschluss in einem kaufmännischen oder verwaltenden Ausbildungsberuf der Medienbranche sowie mind. 1 Jahr Berufserfahrung. Auch Absolventen anderer anerkannter Ausbildungsberufe können teilnehmen, wenn sie mindestens 2 Jahren Berufserfahrung in den Medien vorweisen können. Auch für Bewerber ohne anerkannten Ausbildungsabschluss, jedoch mit mindestens 5 Jahren Berufserfahrung im Medien-Bereich, sind geeignet.
Die zuständige IHK prüft und genehmigt die fachliche Eignung der Bewerber anhand von Unterlagen, Zeugnissen, Lebenslauf und Zertifikaten.
 

Lernziele

Wir bereiten Sie gezielt auf die bundeseinheitliche Prüfung der IHK vor. Die Erfolgsquote der Teilnehmer, die die Prüfung bestehen, liegt an der Macromedia Akademie zwischen 92% und 100%.
 
Die Fortbildung enthält u. a. folgende Fächer:
  • Medienrecht
  • Betriebswirtschaft und Medien
  • Kommunikation, Information und Planung
  • Zusammenarbeit im Unternehmen
  • Produktionsprozesse
  • Projekt- und Produktplanung
  • Führung und Organisation

Inhalte

1. Teil: Grundlegende Qualifikation
Rechtsbewusstes Handeln, betriebswirtschaftliches Handeln, Anwenden von Methoden der Information + Kommunikation und Planung, Zusammenarbeit im Unternehmen

2. Teil: Handlungsspezifische Qualifikationen
Produktionsprozesse, Projekt- und Produktplanung, Führung und Organisation

 
Unterrichtszeiten

Freitags 18:00 Uhr – 21:15 Uhr
Samstags 08:00 Uhr – 16:00 Uhr
– Änderungen vorbehalten –
 


Anmeldung

Anmeldung Macromedia
Um sich für den Fachwirt-Lehrgang anzumelden, fordern Sie bitte Ihre Anmeldeunterlagen bei unserer Bildungsberatung an oder direkt per E-Mail: BildungsberatungStuttgart@macromedia.de .

Wir bitten um Verständnis, dass nur verbindliche Anmeldungen in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt werden können.
 

Förderung

Die Aufstiegsfortbildung Medienfachwirt wird nach dem Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz (AFBG) gefördert. Nähere Informationen über dieses so genannte „MeisterBAföG“ erhalten Sie bei der Ihrem kommunalen Amt für Ausbildungsförderung oder unter: www.meister-bafoeg.info. Aktuell ist hierüber ein nicht rückzahlbarer Zuschuss von ca. 55,5% der Lehrgangs- und Prüfungsgebühren möglich. Sie erhalten aktuell 30,5% der Lehrgangs- und Prüfungsgebühren als Zuschuss. Die restlichen Lehrgangs- und Prüfungsgebühren erhalten Sie als Darlehen, das bis zwei Jahre nach Ende der Qualifizierung zins- und tilgungsfrei ist. Teilnehmern, die die Prüfung bestehen, werden von diesem Darlehensbetrag nochmals 25 % erlassen. 
 

SIE HABEN FRAGEN?

Wir hören Ihnen gerne zu und freuen uns darauf, Ihnen bei einer unserer Informationsveranstaltungen Rede und Antwort zu stehen. Kommen Sie vorbei und lernen Sie in angenehmer Atmosphäre unsere Dozenten, Bildungsberater und Akademien kennen Zu den Veranstaltungsterminen geht es hier. Oder rufen Sie uns an, vereinbaren Sie einen Beratungstermin oder bestellen Sie unser Infomaterial. Wir wollen Sie Sie bei Ihrer beruflichen Entwicklung unterstützen. Zur Bildungsberatung >

Ihre Vorteile bei einer Weiterbildung an der Macromedia Akademie:
  • Individuelle Beratung und Betreuung
  • Kompetente Beratung bei Fragen zu Fördermöglichkeiten
  • Lernen in kleinen Gruppen und persönlicher Atmosphäre
  • Erfahrenes Dozententeam aus der Praxis
  • Anerkanntes Macromedia-Zertifikat, deutschlandweite Bekanntheit der Akademie
  • Bei Umschulungen staatlich anerkannter Abschluss
  • Bei allen IHK/HK-Ausbildungs- und Fachwirtabschlüssen: ECTS-Anrechnung für ein Hochschul-Studium

Gepr. Medienfachwirt/in IHK (Teilzeit)

  • Weiterbildungszeitraum

    13.10.2017 bis 08.05.2019

  • Gebühren

    Studiengebühren 5400 €
    Anmeldegebühr einmalig200 €
    IHK-Prüfungsgebühr aktuell630 € nach aktuellen IHK-Prüfungssätzen (Stand 01.05.2014)
    Kosten für Lernmittelca. 150 €

  • Informationsveranstaltungen

    Wir bieten regelmäßig kostenlose und unverbindliche Infoveranstaltungen an, bei denen Sie sich umfassend informieren und uns kennenlernen können. Sie sind herzlich eingeladen.
    Aktuelle Infoveranstaltungen >

  • Bildungsberatung

    Weckt diese Weiterbildung Ihr Interesse? Unsere Berater stehen Ihnen bei Fragen zur Verfügung und helfen Ihnen gerne weiter. Kontakt >

Kontakt

Macromedia Akademie
  • München 089 544151-0
  • Stuttgart 0711 280738-0
  • Köln 0221 31082-0
Schreiben Sie uns eine E-Mail
Vereinbaren Sie einen Termin
  • Füllen Sie das Formular aus, wir melden uns mit einem Terminvorschlag bei Ihnen
Besuchen Sie uns